Förderprogramm

Mit unserem Förderprogramm möchten wir Sie unterstützen und gemeinsam mit Ihnen Energie sparen und die Umwelt schonen! Mitmachen zahlt sich aus! Sie erhalten Kilowattstunden gutgeschrieben, wenn Sie die folgenden energieeffizienten Investitionen tätigen und unseren Antrag zur Förderung ausfüllen. Der Antrag kann ab dem 01.01.2021 gestellt werden, wenn Geräte/E-Autos/Homeladeboxen etc. in 2021 angeschafft wurden oder eine Umstellung in 2021 erfolgt ist. Das Förderprogramm gilt nur für Privatkunden.

Unser Bonus für Sie!

Wenn Sie Ihre Rechnungen immer noch in Papierform bekommen, dann wird es Zeit, Ressourcen zu schonen und auf den digitalen Versand umzusteigen. Zukünftige Schreiben und Rechnungen erhalten Sie dann über unser Kundenportal oder per E-Mail. Bei erstmaliger Umstellung erhalten Sie einen einmaligen Bonus in Höhe von 20 kWh auf die Jahresendabrechnung (Strom oder Gas je nach versorgter Energieart). Dies gilt nicht für min-MAX-Online Kunden, da dieser Tarif bereits den digitalen Versand beinhaltet.

Sie benötigen einen verbrauchsorientierten Energieausweis? Unser zertifizierter Energieberater erstellt diesen gerne für Sie. Bei der Beauftragung über uns erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 50 kWh Strom bei Ihrer nächsten Jahresendabrechnung gutgeschrieben.

Für die Anschaffung eines energieeffizienten Gerätes mit der Energieeffizienzklasse A++ oder nach der neuen Energieeffizienzklasse mind. D, erhalten unsere Kunden eine Kilowattgutschrift von 100 kWh Strom. Egal ob Kühlschrank, Gefrierschrank, Kühltruhe, Waschmaschine, Trockner oder Geschirrspülmaschine, wichtig ist, dass das Gerät 2021 beim lokalen Einzelhandel gekauft wurde (in Ahaus, Heek, Legden, Schöppingen oder Metelen). Für die Beantragung benötigen wir eine Kopie der Rechnung. Sollte die Rechnung nicht auf Sie, sondern auf Ihren Lebenspartner / Ihre Lebenspartnerin ausgestellt sein, und diese/r nicht als Kunde bei uns gemeldet sein, dann benötigen wir zur Legitimation die Vorlage des Personalausweises (entweder im Kundencenter vorzeigen oder per E-Mail übermitteln).

Wenn Sie sich entschieden haben, ein E-Auto zu kaufen oder aber Ihr Geld in einen E-Roller zu investieren, dann kontaktieren Sie uns. Für die Anschaffung bekommen Sie bei uns als Bonus 250 kWh Strom gutgeschrieben. Für die Beantragung benötigen wir eine Kopie der Rechnung. Sollte die Rechnung nicht auf Sie, sondern auf Ihren Lebenspartner / Ihre Lebenspartnerin ausgestellt sein, und diese/r nicht als Kunde bei uns gemeldet sein, dann benötigen wir zur Legitimation die Vorlage des Personalausweises (entweder im Kundencenter vorzeigen oder per E-Mail übermitteln).

Sie haben ein Elektroauto und brauchen für Zuhause eine Lademöglichkeit? Dann entscheiden Sie sich für unsere Homeladebox und kassieren Sie dafür 250 kWh Strom als Bonus. Diese werden Ihnen bei der nächsten Jahresendabrechnung gutgeschrieben.

Sie möchten Ihre Heizung gerne auf eine Wärmepumpe umstellen? Dann sind Sie genau richtig bei uns. Wir haben für die Wärmepumpe den passenden Tarif und schenken Ihnen bei der Umstellung noch 300 kWh Strom dazu.

Es lohnt sich, wenn Sie Ihre Heizung von Öl auf Erdgas umstellen. Eine Erdgasheizung arbeitet wirtschaftlicher und effizienter. Zusätzlich können Sie sich dann noch einmalig 1500 kWh Erdgas für die Umstellung sichern. Unsere Erdgastarife lassen keine Wünsche offen, schauen Sie gleich mal rein!

In den trockenen Sommermonaten der letzten Jahre wurde eine große Menge an Trinkwasser für die Gartenbewässerung genutzt. Jedoch ist Wasser eine knappe Ressource und der verantwortungsvolle Umgang somit wichtig. Aus diesem Grund fördern wir die Anschaffung einer Regentonne mit einem 15€ Ahaus Gutschein und entlasten so nicht nur die Natur, sondern auch Ihren Geldbeutel. Für die Beantragung benötigen wir eine Kopie der Rechnung/Quittung.

Unsere Kunden können bei uns im Kundencenter einen Gutschein für einen kostenlosen Ladevorgang von 300 Minuten erhalten.

Für uns sind folgende Punkte wichtig, damit wir guten Gewissens den Bonus gewähren können:

  • Sie sind Privatkunde und beziehen alle möglichen Energiearten über uns.
  • Ab Förderantrag sind Sie weitere zwei Jahre bei uns Kunde, ansonsten wird der Bonus wieder zurückgefordert. Dies gilt auch, wenn die Förderung aufgrund falscher Angaben erlangt worden ist.
  • Pro Haushalt kann ein Antrag auf Förderung je Kategorie nur einmal im Jahr erfolgen.
  • Der Antrag für die Förderung kann im Jahr der Anschaffung / Umstellung jeweils vom 1. Januar bis zum 31. Dezember eingereicht werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Fördersumme begrenzt ist. Dementsprechend wird nur dann eine Auszahlung erfolgen, wenn noch Fördermittel vorhanden sind.
  • Der Bonus wird nur ausgezahlt, wenn keine offenen Forderungen bestehen.
  • Die Kilowattstunden werden mit der Jahresendabrechnung monetär vergütet, hierfür werden die aktuellen min-MAX-Komfort Tarife (Tarifstaffelung M) zu Grunde gelegt und je nach Energieart entsprechend verrechnet.
  • Nach Prüfung des eingeganenen Antrags für die Förderung der Regentonne übersenden wir Ihnen den 15€ Ahaus Gutschein.
  • Das Programm endet mit der Ausschöpfung der zur Verfügung stehenden Fördermittel. Das Förderprogramm kann von Seiten der Stadtwerke Ahaus jederzeit geändert werden. Über die Förderung wird die Stadtwerke Ahaus im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel entscheiden. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht auch nicht, wenn alle Fördervoraussetzungen erfüllt sind.

Wenn Sie unsere Förderung erhalten möchten, dann füllen Sie bitte unseren Antrag aus.