Wir geben die Mehrwertsteuersenkung weiter

Mit der Anpassung der Mehrwertsteuersätze im Rahmen der Corona Pandemie werden wir die Senkung zum 1. Juli an unsere Kunden weitergeben. Das bedeutet für Stadtwerke-Kunden 16% anstatt 19% MwSt. für Strom-, Gas- und Telekommunikationsprodukte und für Wasser 5% anstatt 7% MwSt.

Die angepassten Steuersätze werden automatisch mit der Jahresverbrauchsabrechnung berücksichtigt, eine Ablesung der Zählerstände ist daher nicht erforderlich. Wenn der Abrechnungszeitraum zwischen dem 01.07.2020 und 31.12.2020 endet, wird für den gesamten Energieverbrauch des Abrechnungszeitraums die Umsatzsteuer mit 16% bzw. bei Wasser mit 5% angesetzt. Auf die Abwassergebühren fällt keine Umsatzsteuer an.


Erstellt am 29. Juni 2020
Kategorie: Aktuelles