Aktuelle Informationen zum Glasfaserausbau im Außenbereich

Die Arbeiten für den Glasfaserausbau im Außenbereich laufen auf Hochtouren. Hier finden Sie eine Übersicht über den Baufortschritt:

  • Los 1: Bauarbeiten haben begonnen. Hausanschlüsse werden unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen hergestellt.
  • Los 2: Abgeschlossen bis auf die Haushalte, die nachträglich noch die Förderung für den Glasfaseranschluss erhalten haben.
  • Los 3: Abgeschlossen bis auf die Haushalte, die nachträglich noch die Förderung für den Glasfaseranschluss erhalten haben.
  • Los 4: Abgeschlossen bis auf die Haushalte, die nachträglich noch die Förderung für den Glasfaseranschluss erhalten haben.
  • Los 5: Bauarbeiten haben begonnen.
  • Los 6: Abgeschlossen bis auf die Haushalte, die nachträglich noch die Förderung für den Glasfaseranschluss erhalten haben.
  • Los 7: Abgeschlossen bis auf die Haushalte, die nachträglich noch die Förderung für den Glasfaseranschluss erhalten haben.
  • Los 8: Abgeschlossen bis auf die Haushalte, die nachträglich noch die Förderung für den Glasfaseranschluss erhalten haben.
  • Los 9: Bauarbeiten haben begonnen. Hausanschlüsse werden unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen hergestellt.
  • Los 10: Bauarbeiten haben begonnen. Hausanschlüsse werden unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen hergestellt.

Die Haushalte, die bereits einen Anschluss haben, können somit bereits über Glasfaser surfen, wenn ihr Altvertrag ausgelaufen ist oder sie die Option Internet vorab gebucht haben. Sie bekommen dann eine schriftliche Info von uns, sobald der Anschluss fertiggestellt und die Portierung eingereicht ist.

Sie haben die Option Internet vorab nicht gebucht, möchten diese aber trotzdem nutzen?
Kein Problem! Melden Sie sich einfach bei uns, wir werden das dann für Sie entsprechend umstellen.

Die Übersicht über die Bauabschnitte finden Sie hier.

Derzeit liegen wir gut im Zeitplan und damit das so bleibt, wird weiterhin mit Hochdruck gearbeitet.

Sie haben Fragen?
Unser Kundenservice ist gerne für Sie da.


Erstellt am 4. Februar 2020
Kategorie: Aktuelles