Wir haben für Sie länger geöffnet!

Ab dem 24. Januar können unsere Kunden mit den Jahresverbrauchsabrechnungen für 2019 rechnen. Die Abrechnungen für den Sondertarif „min-MAX-Online“ werden im Kundenportal digital einsehbar sein. Alle anderen bekommen postalisch ihre Verbräuche mitgeteilt.

Mit der Jahresendabrechnung werden auch die Abschläge für das Jahr 2020 neu berechnet. Abschlagsänderungen können direkt über unser Kundenportal eingegeben oder telefonisch durchgegeben werden.

Für Fragen zur Abrechnung haben wir im Zeitraum vom 27. Januar bis 6. Februar unsere Öffnungszeiten verlängert. Von montags bis donnerstags sind wir für Sie von 7.30-18.00 Uhr erreichbar und freitags wie gewohnt von 7.30-12.30 Uhr.

Anfragen können auch per E-Mail an vertrieb@stadtwerke-ahaus.de gesendet werden.

Falls Sie uns während dieses Zeitraums telefonisch erreichen möchten, bitten wir Sie, ein wenig Wartezeit mitzubringen. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis!


Erstellt am 21. Januar 2020
Kategorie: Presse