Winterzauber in Ahaus

Am 6.12. wurde die Eisbahn und die Rodelrampe feierlich von der Bürgermeisterin Karola Voß eröffnet. Die Begeisterung bei den Kindern war groß, denn sie konnten bereits ihre ersten Runden auf der Eisbahn drehen. Die Eisbahn wird vormittags von vielen Ahauser Schulen genutzt, die dann ihren Sportunterricht dorthin verlagern. Bis zum Ende der Weihnachtsferien ist die Eisbahn noch geöffnet. Auch die Rodelrampe ist bereit und erwartet in der Innenstadt die ersten Kinder.

Gerne unterstützen wir diese großartigen Aktionen, die den Winterzauber in Ahaus zu einem tollen Event für die ganze Familie machen.


Erstellt am 6. Dezember 2019
Kategorie: Sponsoring