TUS Wüllen – Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale in Berlin

Im Rahmen des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia kooperiert der TUS Wüllen mit der Canisiusschule. Nun reiste das Team nach Berlin und vertritt NRW als Landessieger in der Wettkampfklasse 3 am 8.5. beim Bundesfinale.

Um das Training zu optimieren stand die Anschaffung von Kleingeräten und methodischen Geräten auf dem Plan. Mit unserer Unterstützung konnten diese Geräte angeschafft werden.

Wir drücken die Daumen!


Erstellt am 5. Mai 2019
Kategorie: Sponsoring