Insolvenz energycoop eG

Die energycoop eG aus Osnabrück hat Insolvenz angemeldet. Knapp 43.000 Kunden sind davon betroffen. Die Belieferung mit Strom und Gas wurde zum 4. April 2019 eingestellt. Die Kunden aus Ahaus, die bisher von der energycoop eG versorgt wurden, werden nun von uns beliefert, denn in so einem Fall springt der jeweilige Grundversorger ein. Ihre Energieversorgung wird daher nicht unterbrochen.

Auch dieser Fall zeigt mal wieder, dass Energieversorger, die mit Lockanageboten auf Kundenfang gehen auf Dauer diese Preise nicht halten können.

Wir, als lokaler Energieversorger vor Ort, setzen daher auf kontinuierlich günstige Preise und verzichten auf Lockangebote und Kundenprämien genauso wie auf dubiose Preiserhöhungen am Ende des Jahres. So bieten wir Ihnen eine dauerhaft sichere Versorgung mit Strom und Gas und das zu fairen, marktgerechten Preisen.

Die Kunden aus Ahaus, die von der Insolvenz betroffen sind, erhalten nun bei uns automatisch den Grundversorgungstarif. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie als Kunde gewinnen können. Schauen Sie sich einfach mal unsere Strom- und Gas Preise des min-MAX-Online Tarifs an. Das ist unser günstigster Tarif. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden weitere Vorteile wie einen 50 € Bonus für den Kauf von energieeffizienten Geräten, Nutzung unserer Stadtwerke-Gutschein-App oder eine günstigere Energieberatung.

Bei Fragen zu dem Thema rufen Sie uns gerne an. Denn ein weiterer Vorteil, den wir Ihnen bieten – bei uns landen Sie nicht in einem Callcenter! Unsere Kundenberater stehen Ihnen jederzeit gerne persönlich oder telefonisch zur Verfügung.


Erstellt am 9. April 2019
Kategorie: Aktuelles